Haltet inne !

Die Bürgermeisterin erhält Post unliebsamen oder bedrohlichen Inhalts. Lokale Journalisten werden bedroht. Die Schulleiter Wermelskirchener Schulen erhalten Drohmails, sie sollten für ein Ende der Coronamaßnahmen sorgen. Eine Teilnehmerin der gestrigen … weiterlesen

Anzeige

VON WOLFGANG HORN Ich habe Anzeige gegen Unbekannt erstattet, weil der Aufruf in der seit neuestem öffentlich nicht mehr zugänglichen Telegram-Gruppe „Wermelskirchen Widerstand“, für 1000 Euro das Forum Wermelskirchen „abzuschalten“, nur als … weiterlesen

Kein Platz

VON WOLFGANG HORN Stetig wächst die Zustimmung zur „Wermelskirchener Erklärung – Für Zusammenhalt und Solidarität, für Demokratie, Aufklärung und Stadtkultur“. Damit wird deutlich: Die Menschen in Wermelskirchen sind achtsam, sie … weiterlesen

Volksverhetzung?

VON WOLFGANG HORN Manfred Schawohl ist hauptsächlich besorgter AfD-Funktionär in Wermelskirchen und spielt mit dem Gedanken, die Bürgermeisterin und wohl auch mich wie alle anderen Unterzeichner der „Wermelskirchener Erklärung“ der … weiterlesen

„A Genius Mind“

Banksy: Streetart und Graffiti in Mainz / Ausstellung verlängert Banksy, der Kunst- und Graffiti-Ikone, haben wir uns im Forum Wermelskirchen bereits zugewandt, in Beiträgen oder einem Hinweis auf das Seenotrettungsschiff “MV Louise Michel” sowie einem … weiterlesen

Genau mein Humor

VON WOLFGANG HORN In Telegram, genau: dieser in Dubai angesiedelten Kommunikations-Plattform, die auch Coronaleugnern, Impfverweigerern, Aluhutträgern, Rechtsextremisten, Hooligans zur Verfügung steht, aus der heraus mindestens 250 Todesdrohungen gegen bundesdeutsche Politiker, … weiterlesen

Corona-„Spaziergang“

VON WOLFGANG HORN Spaziergang. Wer denkt da nicht an geruhsames, zweckloses Schlendern, auch an wohlanständig-bürgerliche Familienrituale, denen feingemachte Kinder nicht immer mit der allergrößten Begeisterung folgen mochten? „Was dieses Wortfeld … weiterlesen