Remscheid: Filmvorführung „Donbass“ – ein Land im Krieg

Die Pressemitteilung des SPD-Unterbezirks Remscheid entnehmen wir dem Waterbölles, dem kommunalpolitischen Forum für Remscheid: Aus dem aktuellen Anlass des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine und 77 Jahre nach dem Ende des … weiterlesen

Gleichstellungsstelle lädt zum Kinoabend mit politischer Diskussion am 26. April ein

Die Gleichstellungsbeauftragten des Rheinisch-Bergischen Kreises, Anja Möldgen, und der Stadt Overath, Melanie Bartsch-Heckenbücker, laden zu einem Filmabend mit anschließender Diskussion ein. Gezeigt wird der Dokumentarfilm „Die Unbeugsamen“ aus dem Jahr … weiterlesen

Medikamentenmiss­brauch

Junge Menschen mit Erfahrungen von Medikamentenmissbrauch und Kooperationspartner:innen sowie Expertinnen für Filmprojekt gesucht  Für eine neue Dokumentarfilmreihe sucht das Medienprojekt Wuppertal Jugendliche und junge Erwachsene, die Erfahrungen mit dem Missbrauch … weiterlesen

Weltpremiere des allerersten Kinospots der Handwerkskammer verpasst? Kein Problem – Film ab!

Bäckermeister Max Kugel, Friseur Deyar Kheiri Jamo und Raumausstatter Joscha Eggert sind nicht nur die Gesichter unserer großen Plakatkampagne, sondern auch gemeinsam mit Zweiradmechatronikermeisterin Nadja Tillmanns Hauptdarsteller des allerersten Kinowerbespots … weiterlesen

Digitale Gewalt

Eine Filmreihe mit Dokumentar- und Kurzspielfilmen In der Filmreihe aus Dokumentar- und Kurzspielfilmen werden die vielfältigen Angriffsformen und Auswirkungen von Digitaler Gewalt thematisiert. Die Filme behandeln die Themen Cybermobbing, Beleidigung … weiterlesen

TV-Tipp: BERÜHMT UND UNBEQUEM – LJUDMILA ULITZKAJA DIE RUSSISCHE STARAUTORIN

Ljudmila Ulitzkaja ist die interessanteste russische Gegenwartsautorin. Die Genetikerin mit dem analytischen Blick auf die Gesellschaft hat in Russland alle Literaturpreise abgeräumt – aber geliebt wird sie vom Staat nicht. … weiterlesen