So spart die Bergische Uni Energie – Schließung trotz Einschränkungen keine Option

Die Bergische Universität bereitet sich auf Herbst und Winter vor. Mit Blick auf eine mögliche Gasknappheit hat die Hochschule frühzeitig Einsparpotenziale identifiziert und diese in Teilen bereits umgesetzt. Uni-Rektorin Prof. … weiterlesen

Das Geschirrmobil des Bergischen Abfall­wirtschaftsverbandes

Mit dem Geschirrmobil möchte der Bergische Abfallwirtschaftsverband ein Zeichen gegen Einweg-Geschirr und Besteck setzen. Das Angebot zum Ausleihen des BAV-Geschirrmobils inklusive des Inventars richtet sich an Vereine, Gemeinden und öffentliche … weiterlesen

Dr. Hermann-Josef Tebroke: Regionale Lebensmittel sorgen für Wertschöpfung vor Ort

Nachhaltigkeitsdebatte im Bundestag – CDU/CSU- Abgeordnete bringen regionale Spezialitäten nach Berlin Nachhaltig handeln, nachhaltig wirtschaften: das sei das Gebot der Zeit, zumal wenn es darum geht, den nachfolgenden Generationen eine … weiterlesen

Klimagerechte Stadt- und Mobilitätsentwicklung in europäischen Städten

Öffentliche Dialogveranstaltung im Rahmen der „Difu-Dialoge zur Zukunft der Städte“ Neben Energiewirtschaft und Industrie ist der Verkehr ein Hauptverursacher von Treibhausgasemissionen. Der CO2-Ausstoß des Verkehrssektors ist seit Jahrzehnten unvermindert hoch. … weiterlesen

Remscheid: Grüne Schulhöfe für ein angenehmeres Klima

Den Beitrag entnehmen wir dem Waterbölles, dem kommunalpolitischen Forum für Remscheid: Zu den nächsten Sitzungen der Bezirksvertretungen und des Schulausschusses liegt der Antrag der Gestaltungsmehrheit von SPD, Grünen und FDP … weiterlesen

Warum Elektroschrott wichtig ist und nicht in den Hausmüll gehört

VON KATHRIN KELLERMANN Lockenstab, Bügeleisen, Smartphone oder Kaffeemaschine – diese Elektrogeräte sind so klein, dass Verbraucherinnen und Verbraucher schnell versucht sind, kaputte Geräte im Hausmüll zu entsorgen. Da gehört Elektroschrott … weiterlesen

Digitale Workshops zum nachhaltigen Arbeitsmarkt

Wer sich beruflich neu erfinden und sich für Klimaschutz und Nachhaltigkeit einsetzen möchte, kann sich vom 26. bis zum 30. September in insgesamt 20 Online-Veranstaltungen über die Einstiegsmöglichkeiten in ökologisch … weiterlesen

Obstwiese von Eierkaal wird zur Apfel-Annahmestelle

Die Pressemitteilung des Arbeitskreises Obstwiesen Bergisches Städtedreieck entnehmen wir dem Waterbölles, dem kommunalpolitischen Forum für Remscheid: Wer über eine Obstwiese oder einen Obstgarten verfügt und Äpfel über hat, kann sie dieses … weiterlesen

Klimaschutz kann jeder – Interesse wecken und Potenziale ausschöpfen

Wermelskirchen soll mehr Sonnenkraftwerke bekommen  WIPPERFÜRTH/WERMELSKIRCHEN | Die Stadt Wermelskirchen und die Bergische Energie- und Wasser-GmbH (BEW) laden am 21. September um 18 Uhr ins Bürgerzentrum Wermelskirchen zu einem Photovoltaik-Infoabend … weiterlesen

Nachhaltigkeit – Impulse aus dem Wirtschaftsstandort Rheinisch-Bergischer Kreis

Neue Publikation der RBW Rheinisch-Bergischer Kreis | Die Rheinisch-Bergische Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH (RBW) widmet sich in einem neuen Format dem Top-Thema Nachhaltigkeit. Die Publikation kann bei der RBW bestellt werden. „Das … weiterlesen

Erreichbare Alltagsziele ohne eigenes Auto

Prof. Dr.-Ing. Ulrike Reutter über Blitzer, ein klimafreundliches Geschwindigkeitsniveau und eine nachhaltige Mobilität für Wuppertal Wissenschaftliche Forschung und Entwicklung, der Erkenntnisgewinn und das neu generierte Wissen sind kein Selbstzweck, sondern … weiterlesen

„Mehr Bio für das Bergische Rheinland!“

Eine Fachtagung zum Thema „Bio in der öffentlichen Außer-Haus-Verpflegung“ findet am 22. September ab 14 Uhr im Berufskolleg Bergisch Gladbach statt. Alle interessierten Institutionen sind eingeladen. Anmeldungen bitte bis zum … weiterlesen

Regionale Entdeckungsreise an den WandelTagen

Erntedank feiern in Krisenzeiten Die Welt ist in Aufruhr. Nichts scheint mehr beständig, verlässlich und bekannt. Das ist beängstigend und wir Menschen neigen in solchen Krisenzeiten zur Abwehr und zum … weiterlesen

Geld und Energie sparen durch optimierte Heizung

Die Pressemitteilung der Stadt Remscheid entnehmen wir dem Waterbölles, dem kommunalpolitischen Forum für Remscheid: In Zeiten von erheblichen Kostensteigerungen von Energie, insbesondere für Gas und Öl, bekommt die Optimierung der Heizung … weiterlesen

Energiegipfel mit den kommunalen Spitzenverbänden tut Not

Die Pressemtteilung des SPD-Landtagsabgeordneten Sven Wolf entnehmen wir dem Waterbölles, dem kommunalpolitischen Forum für Remscheid „Die rasant steigenden Preise werden auch eine Gefahr in vielen anderen Lebenslagen. Das Geld wird … weiterlesen

„Ökologische Hotspots“ an der Bergischen Uni: Nisthilfen für Insekten

Anlässlich des Jubiläumsjahres stellt die Wuppertaler Botanikerin Professorin Dr. Gertrud Lohaus einmal im Monat ein Beispiel dafür vor, wie die Bergische Universität ihr Gelände naturnäher umgestaltet und damit aktiv einen … weiterlesen