Wildschweinpopulation senken – Kreisveterinäramt bittet Jäger um Beteiligung an Landesprojekt

Pressemitteilung des Rheinisch-Bergischen Kreises: Im Rheinisch-Bergischen Kreis wurden in den letzten Monaten immer wieder durch Wildschweine verursachte Schäden gemeldet. „Wir haben fast täglich Anrufe wegen Schäden, die von Wildschweinen in … weiterlesen

Bergisches Land: Weniger Erzieher pro Kind als im NRW-Schnitt

Die Betreuung in Kindergärten und Krippen wird im Bergischen von weniger Mitarbeitern als im Landesschnitt geleistet. Das berichtet heute Radio Berg. Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung habe sich mit dem Personalschlüssel in den … weiterlesen

„Bergische Zielvereinbarung Landwirtschaft und Naturschutz“ unterzeichnet

Mitteilung der Biologischen Stationen Oberberg und Rhein-Berg: Vertreter von Landwirtschaft, Naturschutz und Kreisen unterzeichneten am vergangenen Mittwoch in Lindlar auf Schloss Georghausen die „Bergische Zielvereinbarung Landwirtschaft und Naturschutz“. Damit wurden … weiterlesen