Deutsches Kinderhilfswerk: Kinderrechte im Justizsystem flächendeckend umsetzen

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert eine breite überparteiliche Initiative von Bund und Ländern zur besseren Umsetzung der Kinderrechte im Justizsystem. Dazu hat die Kinderrechtsorganisation heute zwei Publikationen veröffentlicht: eine Sammlung guter … weiterlesen

Fokus auf ökologische Kinderrechte

Deutsches Kinderhilfswerk mahnt am Weltgesundheitstag Kinderrechte an Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert anlässlich des heutigen Weltgesundheitstages einen stärkeren Fokus auf die Bedeutung ökologischer Kinderrechte für ein gesundes Aufwachsen von Kindern in … weiterlesen

30 Jahre UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland: Zeit für ein kindgerechtes Deutschland

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert anlässlich des heutigen 30-jährigen Jubiläums des Inkrafttretens der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland eine umfassende Neugestaltung der Kinder- und Jugendpolitik mit dem Ziel, die Kinderrechte stärker in den … weiterlesen

Die Deutsche Liga für das Kind 2022 steht im Zeichen der Schutzrechte von Kindern.

Am Freitag, dem 21. Januar 2022 findet von 16:00 bis 18:00 Uhr der Neujahrsempfang der Liga als Online-Veranstaltung statt:  Institutioneller Kinderschutz und gefährdungssensibles Arbeiten mit Kindern in Einrichtungen der Bildung … weiterlesen

AfD-Bundestagskandidat soll Impfausweise gefälscht haben

Ermittlungen wegen Impfpass-Fälschung gegen AfD-Politiker Düsseldorf | Ein Mitarbeiter der AfD-Landtagsfraktion soll einen gefälschten Impfpass benutzt haben. Mehr noch: Die Staatsanwaltschaft geht dem Verdacht nach, dass der Mann weitere Fälschungen … weiterlesen

„Lafayette, wir sind hier“

Buchtipp: Ferdinand von Schirach, Jeder Mensch VON WOLFGANG HORN Zwanzig Minuten, allenfalls eine halbe Stunde kostet es, sich durch die 30 Seiten des bei Luchterhand erschienenen Bändchens des Juristen, Medienprofis … weiterlesen

Weiterentwicklung der Düsseldorfer Tabelle unter Berücksichtigung der Armutsrisiken Alleinerziehender

Pressemitteilung vom Deutschen Juristinnenbund Der Deutsche Juristinnenbund e.V. (djb) fordert im Rahmen der Weiterentwicklung der Düsseldorfer Tabelle, die Armutsrisiken von Kindern Alleinerziehender nicht weiter zu verschärfen. Die Düsseldorfer Tabelle, Leitlinie … weiterlesen

Meilenstein für die Kinderrechte: kinderrechtekommentare.de ab sofort online

Pressemitteilung der Bundesarbeitsgemeinschaft Kommunale Kinderinteressenvertretungen – Verein zur Umsetzung der Rechte des Kindes auf kommunaler Ebene e.V. Seit dem 19.11.2021 ist die neue Plattform zur UN-Kinderrechtskonvention online. Hier finden sich … weiterlesen

Keine Abschiebung von geflüchteten LGBTTI – Anerkennung als Flüchtlinge

VON STEFAN WIERSBIN Der europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat mehrmals festgestellt, dass die strafrechtliche Verfolgung homosexueller Handlungen menschenrechtswidrig ist (z.B. EuGH, Urteil vom 7.11.2013, C-199/12). Es sei nicht zumutbar, die … weiterlesen

Das Recht auf eine gesunde Umwelt ist ein grundlegendes Menschenrecht

Berlin | Der Ruf nach einem international anerkannten Menschenrecht auf eine gesunde Umwelt wurde gehört, wie das Deutsche Institut für Menschenrechte mitteilt. Am 8. Oktober 2021 verabschiedete der UN-Menschenrechtsrat eine … weiterlesen

Kinderschutzbund begrüßt Zielrichtung des Sondierungspapiers

Berlin | SPD, Grüne und FDP haben sich Ende letzter Woche auf ein Sondierungspapier geeinigt. Der Deutsche Kinderschutzbund (DKSB) begrüßt, dass die wesentlichen Forderungen des Kinderschutzbundes aufgenommen sind. So sollen … weiterlesen