Verkaufsverbot von Feuerwerkskörpern wurde unterlaufen

Leserbrief von Peter Maar an den Waterbölles, das kommunalpolitische Forum für Remscheid Haben Sie schon einmal eine Silvesternacht mit einer zehn Jahre alten Hündin erlebt, die gewöhnlich Freundlichkeit, Freude und … weiterlesen

Der Wunschhund findet sich vielleicht im Tierheim

Die Pressemitteilung der Landestierschutzbeauftragten Dr. Gerlinde von Dehn entnehmen wir dem Waterbölles, dem kommunalpolitischen Forum für Remscheid: „Haustiere gehören nicht unter den Weihnachtsbaum. Wer mit dem Gedanken spielt, sich ein Tier … weiterlesen

VHS Bergisch Land bietet Praxis-Seminare für die Gartenpflege im Herbst

Wermelskirchen | Die VHS Bergisch Land bietet am Samstag, den 09.10.2021 an der Gartenoase Schmidthaus Kräwinkel 2, in Leichlingen-Witzhelden drei Praxisseminare für die herbstliche Gartenarbeit an: „Einmal Schneiden bitte!“ Natürlicher … weiterlesen

Warum ist ein Kitz nicht das Kind vom Hirsch?

Den Beitrag der Kreisjägerschaft entnehmen wir mit freundlicher Genehmigung dem Bürgerportal Bergisch Gladbach: Rheinisch-Bergischer Kreis | Für alle Personen, die Jäger werden wollen, bietet die Kreisjägerschaft einen Vorbereitungslehrgang für die Jägerprüfung … weiterlesen

Eichenprozessions­spinner: Die Saison läuft!

Die Pressemitteilung des Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW entnehmen wir dem Waterbölles, dem kommunalpolitischen Forum für Remscheid Nach kühl-feuchtem Frühjahr hat die Wärme der letzten Tage zum Schlupf … weiterlesen

Bergisches RheinLand will Öko-Modellregion werden

Bergisches Land | Mit dem Wunsch, Öko-Modellregion zu werden, folgen unter Federführung des Oberbergischen Kreises, der Rheinisch-Bergische Kreis und der Rhein-Sieg-Kreis gemeinsam dem Wettbewerbsaufruf des Landes NRW. Das Land NRW … weiterlesen

“Gleisdreieck”: Arztenschutz­gutachten unzureichend

Wermelskirchen/Remscheid | Das sogenannte “Gleisdreieck”, die große landwirtschaftlich genutzte Fläche zwischen Wermelskirchen, Hückeswagen und Remscheid, angrenzend an Wald, Naturschutzgebiet mit dem Quellbereich des Eifgenbaches, die durch Industriebebauung versiegelt werden soll, … weiterlesen

Wildtier-Nachwuchs im Wald braucht Schutz

Die Pressemitteilung der Tierschutzbeauftragten des Landes NRW entnehmen wir dem Waterbölles, dem kommunalpolitischen Forum für Remscheid: Im Frühling bekommt ein Großteil der bei uns heimischen Wildtierarten seinen Nachwuchs. Ob Hasen, Kaninchen, … weiterlesen

Bienen, Schmetterlinge und Co. schützen: Einsatz von Bremsenfallen weitgehend verboten

Rheinisch-Bergischer Kreis | Seit einiger Zeit sind Bremsenfallen vorwiegend auf Pferdeweiden im Einsatz. Sie sollen dazu beitragen, die Tiere vor den lästigen Bremsen zu schützen. Eine Bremsenfalle besteht aus einem … weiterlesen