Wupper-Talsperre: Wasserabgabe an die Wupper wird angepasst

Mehr Puffer für Hochwasserschutz, weniger Wasservorrat für Niedrigwasseraufhöhung Die Brauchwasser-Talsperren des Wupperverbandes sind Multifunktionsbauwerke mit mehreren Aufgaben. Ihre Bewirtschaftung wird noch flexibler gestaltet werden, um die Aufgaben Hochwasserschutz und Niedrigwasseraufhöhung … weiterlesen

Neue Technik zur Schlammbehandlung spart Strom

Kläranlage Buchenhofen: Stromverbrauch wird um ca. 2 Mio. Kilowattstunden gesenkt  Der Wupperverband hat in seiner Wuppertaler Kläranlage Buchenhofen die Behandlung des Klärschlamms optimiert. Zwei von insgesamt vier Zentrifugen wurden durch … weiterlesen

Zukunftsprogramm Hochwasserschutz: Fortschritte in allen Handlungsfeldern

Wupperverband stellt Zwischenbilanz vor Rund ein halbes Jahr nach Verabschiedung des „Zukunftsprogramms Hochwasserschutz“ stellt der Wupperverband eine erste Zwischenbilanz vor. In allen definierten Handlungsfeldern können bereits deutliche Fortschritte verzeichnet werden. … weiterlesen

Talsperren wurden richtig gesteuert und haben Schäden reduziert

Abschlussbericht des Gutachtens zum Extremregenereignis vom Juli 2021 Der Abschlussbericht des unabhängigen wissenschaftlichen Gutachtens zur Aufarbeitung des Extremregenereignisses vom Juli 2021 liegt vor, wie aus einer Pressemitteilung des Wupperverbandes hervorgeht. … weiterlesen

Wupperverband zeichnet Studienarbeiten aus

Vier Arbeiten mit hohem Praxisbezug prämiert Der Wupperverband verleiht jedes Jahr Preise für Studienabschlussarbeiten mit einem Bezug zur Wasserwirtschaft im Wuppergebiet. Die diesjährige Preisverleihung erfolgte beim Symposium Flussgebietsmanagement am 11. … weiterlesen

Für Wasserschutzzone um die Große Dhünn-Talsperre sensibilisieren

Regelmäßige Kontrollen ab 14. Mai von Wupperverband und Rheinisch-Bergischem Kreis Rheinisch-Bergischer Kreis | Der Rheinisch-Bergische Kreis und der Wupperverband werden in diesem Jahr wieder stärker für das Thema Wasser- und … weiterlesen

Ausgleichsweiher unterhalb der Diepentalsperre muss aus Sicherheitsgründen geschlitzt werden

Nach dem Hochwasser ist der Damm nicht mehr standsicher  Rheinisch-Bergischer Kreis | Am 31.03.2022 startet die Baumaßnahme zur Schlitzung des Damms des privaten Ausgleichsweihers in Leichlingen-Rosenthal unterhalb der Diepentalsperre. Das … weiterlesen

Rundgang und Lesung in der Ausstellung „Produktivkraft Fluss“ am 14. November

Kostenlose Tickets online  Wuppertal/Bergisches Land | Im Rahmen der Ausstellung „Produktivkraft Fluss: Friedrich Engels und die Zukunft postindustrieller Flüsse“ findet am Sonntag, 14. November, um 15.00 Uhr ein Rundgang mit … weiterlesen