Wupperverband zeichnet Studienarbeiten aus

Vier Arbeiten mit hohem Praxisbezug prämiert Der Wupperverband verleiht jedes Jahr Preise für Studienabschlussarbeiten mit einem Bezug zur Wasserwirtschaft im Wuppergebiet. Die diesjährige Preisverleihung erfolgte beim Symposium Flussgebietsmanagement am 11. … weiterlesen

Für Wasserschutzzone um die Große Dhünn-Talsperre sensibilisieren

Regelmäßige Kontrollen ab 14. Mai von Wupperverband und Rheinisch-Bergischem Kreis Rheinisch-Bergischer Kreis | Der Rheinisch-Bergische Kreis und der Wupperverband werden in diesem Jahr wieder stärker für das Thema Wasser- und … weiterlesen

Ausgleichsweiher unterhalb der Diepentalsperre muss aus Sicherheitsgründen geschlitzt werden

Nach dem Hochwasser ist der Damm nicht mehr standsicher  Rheinisch-Bergischer Kreis | Am 31.03.2022 startet die Baumaßnahme zur Schlitzung des Damms des privaten Ausgleichsweihers in Leichlingen-Rosenthal unterhalb der Diepentalsperre. Das … weiterlesen

Rundgang und Lesung in der Ausstellung „Produktivkraft Fluss“ am 14. November

Kostenlose Tickets online  Wuppertal/Bergisches Land | Im Rahmen der Ausstellung „Produktivkraft Fluss: Friedrich Engels und die Zukunft postindustrieller Flüsse“ findet am Sonntag, 14. November, um 15.00 Uhr ein Rundgang mit … weiterlesen

Engels-Jahr: Ausstellung „Produktivkraft Fluss“ ab 29. Oktober in der Kunsthalle Barmen

Ausstellung des Wupperverbandes: Fotosequenzen von Bernard Langerock setzen die Wupper in Szene Wuppertal | Ab dem 29. Oktober 2021 wird die Ausstellung „Produktivkraft Fluss: Friedrich Engels und die Zukunft postindustrieller … weiterlesen

Wassersport auf Bever-, Brucher- und Lingese-Talsperre wieder möglich

Wupper-Talsperre bleibt bis auf Weiteres für den Freizeitbetrieb gesperrt Bergisches Land | In der Folge des Hochwassers vom 14.7. hatte der Wupperverband den Freizeitbetrieb auf seinen Brauchwassertalsperren zunächst aus Sicherheitsgründen … weiterlesen