Digitale Workshops zum nachhaltigen Arbeitsmarkt

Wer sich beruflich neu erfinden und sich für Klimaschutz und Nachhaltigkeit einsetzen möchte, kann sich vom 26. bis zum 30. September in insgesamt 20 Online-Veranstaltungen über die Einstiegsmöglichkeiten in ökologisch … weiterlesen

Nach Start des Ausbildungsjahres: Noch 322 freie Plätze im Rheinisch-Bergischen Kreis

Gewerkschaft NGG: Ernährungsindustrie bietet “krisenfeste Jobs”  Azubis gesucht: Einen Monat nach dem Start des neuen Ausbildungsjahres sind im Rheinisch-Bergischen Kreis 31 Prozent aller Ausbildungsplätze unbesetzt. Ende August hatten Firmen noch … weiterlesen

Verwaltungsausschuss der Arbeitsagentur beleuchtet Auswirkungen der Transformation auf den regionalen Arbeitsmarkt

Die aktuelle Sitzung des Verwaltungsausschusses der Agentur für Arbeit Bergisch Gladbach hatte zwei große Themen: Die konstituierende Sitzung) zu Beginn der neuen Amtsdauer des Verwaltungsausschusses und die Frage nach den … weiterlesen

“Jetzt bewerben und Polizeikommissar:in werden!”

Info-Termin der Polizeinachwuchswerbung Rheinisch-Bergischer Kreis | Passend nach dem Schulstart und der bevorstehenden „heißen“ Bewerbungsphase bietet der Einstellungsberater der Polizei Rhein-Berg, Peter Tilmans, am Montag, den 29.08.2022, um 18:00 Uhr, … weiterlesen

Floristik: Löhne für 120 Beschäftigte im Rheinisch-Bergischen Kreis steigen kräftig

Bis zu 24 Prozent mehr Geld | IG BAU rät zum Lohn-Check  Rheinisch-Bergischer Kreis | Arbeit mit Blumen besser bezahlt: Für die rund 120 Beschäftigten der Floristikbranche im Rheinisch-Bergischen Kreis … weiterlesen

Wegen Inflation: Haushalte im Rheinisch-Bergischen Kreis verlieren 130 Millionen Euro

Massive Kaufkraftverluste im Zuge des Kriegs gegen die Ukraine / Gewerkschaft NGG: „Menschen mit geringen Einkommen gezielt entlasten“ Rheinisch-Bergischer Kreis | Inflation frisst Einkommen auf: Wegen rasant steigender Preise gehen … weiterlesen

Rheinisch-Bergischer Kreis: IG BAU warnt vor Sonnengefahr für „Draußen-Jobber“

2.900 Beschäftigte in Bau- und Agrarbranche tragen hohes Risiko  Rheinisch-Bergischer Kreis | Vom Gerüstbauer bis zur Landschaftsgärtnerin: Menschen, die im Rheinisch-Bergischen Kreis unter freiem Himmel arbeiten, haben ein besonders hohes … weiterlesen

32 Prozent aller Neueinstellungen haben „Verfallsdatum“

„Karrierefalle“: NGG kritisiert hohe Zahl befristeter Jobs im Rheinisch-Bergischen Kreis Rheinisch-Bergischer Kreis | Ein Großteil der Neueinstellungen im Rheinisch-Bergischen Kreis hat ein Verfallsdatum: 1.468 von insgesamt 4.521 neu abgeschlossenen Arbeitsverträgen … weiterlesen

Startschuss zur Data Science Challenge „Werkzeughersteller meets Data Science“

Im Forschungsprojekt „DIVABRE – Auf dem Weg ins digitale Valley Bergische Region“ startet der Lehrstuhl für Technologien & Management der Digitalen Transformation (TMDT) der Bergischen Universität Wuppertal gemeinsam mit dem … weiterlesen

Rheinisch-Bergischer Kreis: Mehr Geld für 800 Garten- und Landschaftsbauer

Lohnerhöhung ab Juli | IG BAU rät zu Tarif-Check  Rheinisch-Bergischer Kreis | Lohn-Plus für Landschaftsgärtner & Co.: Die rund 800 Menschen, die im Rheinisch-Bergischen Kreis im Garten- und Landschaftsbau arbeiten, … weiterlesen

Geprellte Löhne: Kölner Zoll leitete 151 Verfahren gegen Firmen ein

„Finanzkontrolle Schwarzarbeit soll im Rheinisch-Bergischen Kreis präsenter sein“  Rheinisch-Bergischer Kreis | Lohn-Prellerei aufgedeckt: Das Hauptzollamt Köln, das auch für den Rheinisch-Bergischen Kreis zuständig ist, hat im vergangenen Jahr 151 Verfahren … weiterlesen

Worauf Schüler*innen bei Ferienjobs achten sollten

Die Pressemitteilung der DGB-Jugend Düsseldorf-Bergisch Land, entnehmen wir dem Waterbölles, dem kommunalpolitischen Forum für Remscheid: Endlich Sommerferien – und damit auch die Zeit für Ferienjobs. Wer sein Taschengeld aufbessern will, bekommt … weiterlesen