29,7 Prozent der Menschen mit ukrainischem Migrationshintergrund in NRW lebten 2021 in Köln, Düsseldorf, Dortmund oder Essen

Düsseldorf | Rund 59 000 Menschen mit ukrainischem Migrationshintergrund lebten 2021 in nordrhein-westfälischen Privathaushalten. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt anhand von ersten Ergebnissen des Mikrozensus 2021 mitteilt, … weiterlesen

Krisenstab zur Flüchtlingssituation Ukraine aktiviert

Kreis begleitet und unterstützt die Kommunen Rheinisch-Bergischer Kreis | Der Rheinisch-Bergische Kreis hat heute einen Krisenstab zum Umgang mit dem Krisengeschehen betreffend die Flüchtlingssituation in der Ukraine aktiviert. Hauptaufgabe des … weiterlesen