Wegen der großen Nachfrage wird ein zusätzlicher JelGi-Kurs angeboten am Freitag, den 6. Dezember, von 13-18 Uhr in der Stadtbücherei Wermelskirchen

Remembering Helen: The Pure Drop

Traditional Irish Folk Session

Wermelskirchen | Helen McDevitt hat diese Reihe ins Leben gerufen. Viel zu früh starb sie in diesem Jahr. Wir wollen ihr diesen Abend widmen.

Das Haus Eifgen wird sich in einen Irish Pub verwandeln, natürlich mit Guiness und der einen oder anderen Spezialität der irischen Küche. 

Für eine traditionelle irische Session kommen gleichgesinnte Musiker zusammen und spielen den Abend über unterschiedliche Tanzmelodien an, deren Roots in der irischen Kultur liegen: Jigs und Reels sind besonders beliebt, aber Polkas, Hornpipes, Slides unter anderem werden zwischendurch gespielt. Gelegentlich wird auch ein Lied gesungen. Fiddle, Flöte, Concertina, Pipes, Bodhran, Button Accordion und Guitar gehören u.a. zu den typischen Instrumente, die in einer Session zu hören sind. 

Eine trad. Session an sich hat kein vorgegebenes Program – die Musiker einigen spontan unter sich, wer was wann anspielt und nicht jeder kann oder muss jedes Stück mitspielen. Die Atmosphäre ist ungezwungen… das Ziel eine Session ist es, Spaß am Musizieren zu haben und die Musik mit anderen zu teilen!

Donnerstag, 26.09., 20:00 Uhr • Haus Eifgen, Eifgen 1, 42929 Wermelskirchen • Eintritt kostenlos • Um eine Spende wird gebeten

Bild © Foto: Wikipedia – Session im Pub The Old Dubliner Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.