Finanzielle Mittel für die Integration von Flüchtlingen ausreichend

Der Geschäftsführer des Städte- und Gemeindebunds, Gerd Landsberg, bewertet in einem Interview mit dem Deutschlandfunk die vom Bund zugesagten Mittel für die Integration von Flüchtlingen als ausreichend – vorerst. 2018 müsse man jedoch über Anschlussfinanzierungen reden. Er sei optimistisch, dass die Extragelder des Bundes nun auch bei den Kommunen ankämen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.