Wegen der großen Nachfrage wird ein zusätzlicher JelGi-Kurs angeboten am Freitag, den 6. Dezember, von 13-18 Uhr in der Stadtbücherei Wermelskirchen

Coworking-Space in der Stadtbücherei

Wermelskirchen | Ob eine Kopie benötigt wird, ein Flugticket ausgedruckt werden soll oder ein Dokument eingescannt und per Mail verschickt werden muss – in der Stadtbücherei stehen die nötigen Geräte zur Verfügung. Mit kostenlosem W-LAN und Arbeitsplatz-PCs, Tablets, E-Readern, Druckern und Scanner bietet die Stadtbücherei technische Infrastruktur auf aktuellen Stand.

Neu sind zwei Steckdosenwürfel („Stromtankstellen“) an den Arbeitsplätzen in der 1.Etage, damit man hier zukünftig auch mit eigenen Geräten arbeiten kann, ohne befürchten zu müssen, dass gleich der Akku leer ist. Als nicht kommerzieller, für jedermann zugänglicher Ort bietet die Stadtbücherei damit eine Art „Coworking Space“. Hier finden Gruppen und Einzelpersonen eine Möglichkeit zum gemeinsamen und individuellen Lernen und Arbeiten. Auch einen Kaffee kann man hier bekommen.

Amt für Jugend, Bildung und Sport • Stadtbücherei • K. Ludwig • K.Ludwig@­wermelskirchen.de • 02196 710-410

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.