Die Gemeinde Nümbrecht will eine NRW-weite Gesetzesänderung in Sachen Straßenbau erreichen. Der Zahlungsmodus für Anliegerbeiträge soll geändert werden.

Historische Führung: Von der Kirche bis zum Bahnhof

Von der Stadtkirche über den Markt, von dort zum Friedhof und dann zum ehemaligen Bahnhof.

Die Teilnehmer erfahren von den Wohnorten der Persönlichkeiten des 19.Jahrhunderts, sehen, wo die alten Fuhrwege verlaufen sind, und hören die interessante Geschichte von Eisenbahn und Straßenbahn in Wermelskirchen.

Mit Axel Heumann • 02196/6218 • 8.April, 14.00 Uhr • Evangelische Stadtkirche am Markt • Kosten: Erwachsene 4 €, Jugendliche bis 16 Jahren 2,50 €, Kinder bis 10 Jahren frei • Kinderführungen: ein Kind 4 € und eine Begleitperson frei.

http://www.die-stadtfuehrer.de/naechster-termin-8-4.html

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.