Die SPD-Fraktion beantragt, daß bis zur Klärung des Problems der Straßenausbaubeiträge durch das Land keine Kostenbescheide versandt werden

Parken in Wermelskirchen, jetzt ohne Nummernschild

Heute der Preisträger in der Kategorie: Fahrrad zuparken.

By the way: Nur 50 Meter vor der Bank waren mehrere Parkbuchten frei.

Nachtrag: Ich habe soeben das Nummernschild des Autos unkenntlich gemacht, mit dem ein Fahrer vor einer hiesigen Bank eine Radfahrerin zugeparkt hatte. Jemand, offenbar der Fahrer des Wagens, hat mich dazu aufgefordert hat, den ganzen Beitrag zu löschen. “Es ist unglaublich, dass scheinbar jeder bei Ihnen auf der Seite auch Unwahrheiten platzieren darf.” Das schrieb uns eben ein Herr, der uns zwar seinen Namen nannte, aber dennoch nicht mit selbigem erwähnt werden möchte. Unwahrheiten? Eine Vielzahl von Menschen hat diesen Parkvorgang heute in der Innenstadt verfolgen können. Auf dem Foto ist der Sachverhalt deutlich zu erkennen. Der Bankbesucher hat mit seinem Fahrzeug eine Radfahrerin zugeparkt. An diesem Sachverhalt ist nichts zu deuteln. Peinlich. Ja. Für den Fahrer des Firmenwagens. Und Frechheit siegt nicht immer. Und Recht hat nicht automatisch, wer bei einer großen Firma arbeitet.

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

    • Kai Willumat
    • 31.03.17, 8:27 Uhr

    Wermelskirchen Innenstadt, Industriegebiet Wermelskirchen oder auch die kleinen Nebenstrassen. Parken ist hier ein ganz grosses Thema. Auf meine letzte Mail hat mir Herr Bürgermeister Bleek nicht mehr geantwortet.

    Gerade das Industriegebiet OST ist Chaos pur. Gemacht wird nichts.
    Das Problem sind aber die Autofahrer und diese werden immer Rücksichtsloser !

    Antworten

    • M.
    • 31.03.17, 18:25 Uhr

    Für eine Durchgangsstraße, äh … Innenstadt brauch´s halt Parkfläche, würde die CDU monieren. Was parken die umweltbewußten Radfahrer auch dort anstatt ihr Kfz zu nutzen.

    Es werden wohl noch mehr Parkflächen wegfallen, wenn es zu der Bebauung am Lochesplatz kommt.

    Ganz Wermelskirchen freud sich schon drauf!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.